Termin Update – Bombenräumung

Hallo Tennisfreunde,

aufgrund der Bombenräumung am 28.03.2021 auf dem Sportplatz können wir leider nicht wie geplant am Wochenende die Tennisplätze auf Vordermann bringen.

Sobald wir Gewissheit haben, wann wir die Sportanlage betreten dürfen, werdet ihr hier informiert.

– Der Vorstand –

Coronavirus Update

Auszug aus dem Newsletter des TNB Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V. vom 08.01.2021.

Zur aktuellen Verordnung des Landes Niedersachsen
Nach heutiger Veröffentlichung der neuen Verordnung des Landes Niedersachsen ist Tennis als Individualsport weiterhin mit Einschränkungen und unter Einhaltung der Abstands- und Hygienemaßnahmen erlaubt. Die neue Verordnung tritt bereits am 10.01.2021 in Kraft und gilt bis zum 31.01.2021.
In Niedersachsen kann weiter Einzel gespielt werden. Eine wesentliche Änderung gibt es hinsichtlich des Doppels. Bisher galt, dass Doppel möglich ist, wenn maximal zwei Haushalte (jeder auf einer Seite) auf dem Platz sind. Dieses hat die Verordnung klarer geregelt, wodurch ein Doppel nicht mehr möglich ist. Es gilt das Prinzip „ein Haushalt plus 1 Person“. Die Verordnung des Landes Niedersachsen finden Sie hier.

Die Verordnung aus Bremen liegt derzeit noch nicht vor und wird nach Erscheinen über www.tnb-tennis.de nachgereicht.

Tennis-Doppel ist in Niedersachsen ab sofort erlaubt.

Das sind doch mal gute Nachrichten oder?

Hier der komplette Wortlaut aus dem Newsletter des TNB Tennisverband Niedersachsen-Bremen e.V.

Tennis-Doppel ist in Niedersachsen ab sofort erlaubt – Bremen befindet sich in Klärung

Gute Nachricht für die Tennisspieler im Tennisverband Niedersachsen-Bremen (TNB): Doppel ist in Niedersachsen ab sofort offiziell erlaubt. „Wir haben in den vergangenen Wochen immer wieder intensiv mit den politischen Instanzen kommuniziert. Nach einer weiteren detaillierten Darstellung von Tennis als kontaktloser Sportart, ist das federführende Sozialministerium unserer Argumentation gefolgt“, bestätigt TNB-Präsident Raik Packeiser. Ab sofort darf Doppel mit vier Personen aus vier Haushalten gespielt werden –unter Einhaltung der generellen Abstands- und Hygieneregeln.

„Durch die jetzige Entscheidung wird wieder einmal deutlich, dass wir an dieser Stelle unserer politischen und gesellschaftlichen Verantwortung den Vereinen gegenüber gerecht werden“, erklärt TNB-Geschäftsführer Michael Wenkel. „Wir versuchen nun, auch sehr schnell die Sachlage für unsere Bremer Vereine final zu klären“, so Wenkel.

Erst wenn dort auch Doppel erlaubt ist, können sie in den Punktspielen auf TNB-Ebene absolviert werden.

Mannschaften, die sich bereits vom Punktspielbetrieb zurückgezogen haben, können sich nicht erneut anmelden. „Wir haben im Vorfeld umfassend kommuniziert, dass eine finale Entscheidung zum Doppel aufgrund der politischen Vorgaben erst bis zum 07. Juni getroffen werden kann“, betont Raik Packeiser. Nachdem diese für Niedersachsen nun vorliegt, ist für alle Verlässlichkeit gegeben.

Quelle: Internetseite des TNB
sowie der Newsletter des TNB e.V. vom 03.06.2020

Arbeitseinsatz 06.06.2020 – 09:00 Uhr

Hallo zusammen,

am 06.06.2020 ab 9:00 Uhr möchten wir gerne einen größeren Arbeitseinsatz starten, bei dem vor allem die Männer gefragt sind! 💪🏻

-> Bänke abschleifen und neu lasieren: Wer hat ein Schleifgerät? Bitte mitbringen.

-> Bretter an der Hütte gegenüber des ersten Platzes austauschen und lasieren.

-> Abfall-Haufen (Laub, Ziegelmehl, etc.) in einen Container schaufeln.

-> Kleinere Arbeiten rund um den Platz: Gras mähen, Plätze von Unrat/Unkraut befreien

Bitte denkt alle an einen Mundschutz.

Bei betreten und vor verlassen tragt euch bitte in die Anwesenheitsliste ein und desinfiziert euch die Hände. Ein Spender und ausreichend Desinfektionsmittel sind vorhanden.

Ich hoffe ihr werdet zahlreich erscheinen, damit wir alles bis 13:00/14:00 Uhr schaffen.

Danke, liebe Grüße und bleibt gesund!

Bastian Hüllen
1. Vorsitzender

Arbeitseinsatz am 08.05.2020 – 15:00 Uhr (Netze aufhängen)

Hallo Mitglieder,

aufgrund der positiven Nachrichten (wir können ab dem 06.05.2020 unter Auflagen wieder spielen) hat der Vorstand einen Arbeitseinsatz für diesen Freitag – 08.05.2020 ab 15:00 Uhr – angesetzt.

Wir treffen uns auf der Tennisanlage um den Windschutz anzubringen und die restlichen Arbeiten zu erledigen.

Für den Betrieb auf der Anlage gelten besondere Auflagen. Diese könnt/sollt ihr hier nachlesen…

https://tnb-tennis.de/fileadmin/sub-data/Landesverband/images/sys_diverses/a_meldungen/Corona/21067_CoronaVO_Fassung_ab_06-05-2020__1_.pdf

Haltet euch an diese Vorgaben und bleibt gesund.

– Der Vorstand –

26.04.2019 – Arbeitseinsatz – Netze aufhängen.

Liebe Tennisbegeisterte,

bitte nicht vergessen, morgen, 26.04.2019 ab 15:00 Uhr wollen wir die Netze und Windfänge auf unserer Anlage anbringen. Wir hoffen auf rege Beteiligung.

Bis morgen.
– Der Vorstand –

Arbeitseinsatz entfällt am 15. u. 16.03.2019

Hallo liebe Mitglieder,

aufgrund des extrem schlechten Wetters findet dieses Wochenende kein Arbeitseinsatz statt.

Wir haben den Termin auf nächstes Wochenende, 22. u. 23.03.2019 verschoben. Am 22.03.2019 treffen wir uns um 15:00 Uhr. Am 23.03.2019 treffen wir uns dann um 09:00 Uhr.

Mit sportlichem Gruß
– Der Vorstand –


Jahreshauptversammlung – 18.02.2019 – 19:00 Uhr

Liebe Mitglieder,

bitte nicht vergessen, am kommenden Montag, 18.02.2019 findet bei unserem 1. Vorsitzenden unsere alljährliche Mitgliederversammlung statt. Beginn der Versammlung ist um 19:00 Uhr.

Wir hoffen auf eine größere Teilnahme als in den Jahren zuvor.

Mit sportlichem Gruß
Der Vorstand